Herbert Feuchte Stiftungsverbund

Unser Leitbild

„Wenn Du mit einem Menschen in einer Sprache sprichst, die er versteht, erreichst Du seinen Kopf. Wenn Du mit ihm in seiner Sprache sprichst, erreichst Du sein Herz.“

(Nelson Mandela)

 

Wir sehen es als unsere selbstverständliche Verpflichtung an, jeden Menschen in seiner unantastbaren Würde und in seiner Einmaligkeit voraussetzungslos zu achten.

 

Wir arbeiten für und mit Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen in ihrer Kommunikation beeinträchtigt sind und stellen dabei die Wahrung ihrer Rechte auf Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft in den Mittelpunkt unseres Handelns.

 

Wir wissen, wie elementar die Fähigkeit zur Kommunikation für jeden Menschen ist und unterstützen und fördern darum alle Ausdrucksformen, die ein „In Beziehung Treten“ und dadurch ein Leben in sozialer Integration ermöglichen.

 

Wir sind weder parteipolitisch noch weltanschaulich gebunden, aber wir beobachten das gesellschaftspolitische und kirchliche Geschehen aufmerksam und bringen uns überall dort ein, wo wir für die Interessen von Menschen mit kommunikativen Beeinträchtigungen eintreten können.

 

Wir bilden eine Dienstgemeinschaft, die von den Fähigkeiten und dem Engagement jedes Einzelnen lebt. Um unsere Aufgaben erfüllen zu können, setzen wir auf entwicklungsfördernde Arbeitsbedingungen und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Dazu gehören transparente Strukturen, effiziente Arbeitsabläufe, eine klare Kommunikation und ein wertschätzender Umgang miteinander.

 

Wir denken und planen in die Zukunft, sind offen für Anpassungsprozesse und Neuerungen und bringen uns aktiv in Inklusionsprojekte ein. Dabei profitieren wir von jahrzehntelanger Erfahrung und gewachsenen vernetzten Strukturen.

 

Wir nehmen unsere Verpflichtung zum wirtschaftlichen Umgang mit unseren Ressourcen ernst. Um unsere Leistungen mit den vorhandenen Mitteln in bestmöglicher Qualität erbringen zu können, setzen wir ein anerkanntes Qualitätsmanagementsystem ein.

 

Wir erfüllen unsere Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit Betroffenen, Angehörigen, externen Fachkräften unterschiedlicher Berufsgruppen, Institutionen und Behörden. Ihnen allen sind wir ein kompetenter und zuverlässiger Partner.

 

Wir verstehen dieses Leitbild als Selbstverpflichtung. Es soll uns für den Alltag Orientierung bieten und Aufforderung sein. Unsere Leistungen werden wir in regelmäßigen Abständen auf dieses Leitbild hin hinterfragen.


Heide im Mai 2014