Hamburg

Tradition auf der Höhe der Zeit

HFS Ambulant Hamburg


Selbstständig leben, Gemeinschaft erleben


Hamburg ist für uns ein Standort mit langer Tradition. Schon 1826 gründeten Hamburger Bürger die Stiftung Taubstummenanstalt in Hamburg, die heute zum Gesellschafterkreis des Stiftungsverbundes gehört. Man kann also sagen, dass hier unsere ältesten Wurzeln liegen.

Das Team unserer Pädagogischen Assistenzen für hörgeschädigte Erwachsene hilft Hamburgern mit einer Hörschädigung und weiteren Einschränkungen (Lernbehinderung, seelische, geistige oder körperliche Behinderung) ein weitgehend eigenständiges Leben in den häuslichen vier Wänden zu führen. Längst hat sich unser Büro in der Hellbrookstraße 63 in Barmbek-Nord, das mit S- und U-Bahn leicht zu erreichen ist, zu einem Treffpunkt für viele hörgeschädigte Menschen entwickelt.